CO2- und Faserlaser

 Mit den CO2- und Faserlaser-Systemen wird der komplette Bereich der Lasergravur abgedeckt – vom Prototypen bis zur Serienfertigung.

CO2-Laser

 

Unsere CO2 Flachbett-Laser sind eine der schnellsten und produktivsten Systeme am Markt. Was für Sie bessere Preise bedeutet. Je nach Bedarf können unsere CO2-Laser als Lasergravierer, -markierer oder -schneidemaschine eingesetzt werden. Zudem ist unser Lasersystem mit einer Rundgravurvorrichtung ausgestattet, die es uns erlaubt runde Gegenstände/Rohlinge zu gravieren.

Der Laserschnitt produziert glasklare Schnittkanten und Innenkonturen ohne zusätzliche Materialnachbearbeitung. Der feine Laserstrahl erlaubt verschleißfreies Arbeiten mit höchster Präzision.

Unsere CO2 Laser-Graviermaschinen eignen sich perfekt zum Lasergravieren und Laserschneiden einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien wie Acryl, Holz, Glas oder Papier.

Besonders beim Acrylschneiden zeigen sich die Vorteile des CO2 Lasers: Man erreicht mit dem kontakt- und werkzeugfreien Verfahren hohe Schneidgeschwindigkeiten, saubere und perfekt versiegelte Kanten und kann selbst bei kleinen Stückmengen wirtschaftlich und flexibel arbeiten.

 

Max. Arbeitsfläche: 1600 mm (Länge) x 1000 mm (Breite)
Max. Rundgravur: 485 mm (Länge) x 184 mm (Durchmesser)
Genauigkeit: adressierbare Genauigkeit: 5μm | statische Wiederholgenauigkeit: < ±15μm

 

 

Faser-Laser

 


Die neueste Generation unseres Faserlasers 2.0 TG zeichnet sich durch besondere Geschwindigkeit, Laserstrahlqualität und Präzision aus.
Speziell beim Faserlaser 2.0 TG sind durch die kompakte Bauweise des Gerätes und Lieferung inkl. eines Flightcase(leichter Transport), die Einsatzmöglichkeiten nahezu grenzenlos.

Die Integration in vorhandene Produktionsliniengestaltet sich somit besonders einfach und es ist möglich den 2.0 TG in kürzester Zeit aus einer Serienproduktionzu entnehmen und einem neuerlichen Einsatz, z.B. in verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens oder im Eventbereich, zu zuführen.